Weltreise mit Aida Cruises

Aida Sol geht 2023 auf Weltreise

In der Südsee verbringen die Gäste der Weltreise 2023 das Weihnachtsfest. Foto: Aida Cruises

In der Südsee verbringen die Gäste der Weltreise 2023 das Weihnachtsfest. Foto: Aida Cruises

117 Tage, 43 Häfen, 20 Länder, 4 Kontinente – am 27. Oktober 2023 startet die Aida Sol in Hamburg zu ihrer zweiten Weltumrundung. Die Gäste an Bord werden auf dieser Reise zweimal den Äquator überqueren und Sehnsuchtsziele wie die Kapverden und Feuerland, Tahiti und Fidschi, Mauritius und das südliche Afrika entdecken. Die Weihnachtsfeiertage 2023 verbringen die Gäste der Weltreise an den schneeweißen Stränden im südpazifischen Vanuatu. Im australischen Sydney begrüßen sie das neue Jahr als eine der ersten – auf einer Party vor der legendären Kulisse der Oper und der Harbour Bridge. Mehr Infos zur neuen Weltreise von Aida & Buchung: im Reisebüro.

Die Weltreise 2023 mit der Aida Sol ab/bis Hamburg vom 27. Oktober 2023 bis 21. Februar 2024 ist bei 2er-Belegung in der Innenkabine zum Aida Premium-Preis inklusive Frühbucher-Plus-Ermäßigung ab 13.995 Euro pro Person buchbar (limitiertes Kontingent). Die Frühbucher-Plus-Ermäßigung gilt bei Buchung bis zum 30. April 2023.

117 Tage, 43 Häfen, 20 Länder, 4 Kontinente – am 27. Oktober 2023 startet die Aida Sol in Hamburg zu ihrer zweiten Weltumrundung. Die Gäste an Bord werden auf dieser Reise zweimal den Äquator überqueren und Sehnsuchtsziele wie die Kapverden und Feuerland, Tahiti und Fidschi, Mauritius und das südliche Afrika entdecken. Die ...

|

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Beliebteste Kreuzfahrten-News

  • Winterkreuzfahrten mit der Mein Schiff 3

  • Gourmet-Event „Europas Beste“ ist zurück

  • Neue musikalische Formatreise auf der Europa

  • Royal Shakespeare Company auf der Queen Mary 2

  • Mein Schiff 3 startet Richtung Großbritannien