Familienkreuzfahrt mit Aida Cruises

Buntes Ferienprogramm auf den Aida Schiffen

Für Kinder und Jugendliche wird in den Sommerferien viel Programm auf den Aida Schiffen geboten. Foto: Aida Cruises

Für Kinder und Jugendliche wird in den Sommerferien viel Programm auf den Aida Schiffen geboten. Foto: Aida Cruises

Ein Urlaub voller Action und Abenteuer mit Betreuung für Kids und Teens sowie Entspannung und Erholung für die Eltern – das macht Familienurlaub auf den Aida Schiffen so außergewöhnlich. Für die bevorstehenden Sommerferien 2022 hat das Kreuzfahrtunternehmen sein umfangreiches Kinderangebot noch einmal um zahlreiche Attraktionen erweitert. Auf ausgewählten Reisen stehen für die jungen Kreuzfahrer exklusiv entwickelte Spezialangebote auf dem Programm, mit trendigen Themen wie Hula Hoop, Breakdance, Zauberei, Freestyle Fußballtricks, Mitmachkonzerte und Singer/Songwriter Workshops.

An Bord der Aida Prima begeistert die Band Johna auf der Reise vom 23. bis 30. Juli 2022 unter dem Motto “Sing like a Star” mit authentischer, handgemachter Musik. Gemeinsam mit Johna finden Kids und Teens heraus, wie man sich ganz natürlich in Szene setzen kann. Sie entdecken ihre Stimme, singen ihren Lieblingssong und nehmen ihn im mobilen Tonstudio auf. Die erlernten Gesangskünste können am Ende der Reise bei einem gemeinsamen Konzert im Theatrium präsentiert werden. Abgerundet wird das Entertainmentprogramm mit den Unique Freestylern, die mit außergewöhnlicher Ballakrobatik und spektakulären Moves überzeugen. In ihren Workshops können sich kleine und große Fußballfreunde fantastische Tricks und Jonglagen aneignen und mit jeder Menge Fußballspaß nicht nur an Bord ihre Zuschauer beeindrucken. In weiteren Kursen können Hula Hoop- und Breakdance-Choreographien einstudiert werden. Die Unique Freestyler gastieren zudem auf den Reisen vom 30. Juli bis 6. August 2022 an Bord der Aida Prima und vom 31. Juli bis 12. August 2022 an Bord der Aida Sol. Auf der Reise vom 28. Juli bis 14. August 2022 an Bord der Aida Luna sorgt der schottische Comedian und Berufszauberer Braidon Morris mit seiner fantastischen Kinderzaubershow für jede Menge Spaß. Ebenfalls mit an Bord ist das bekannte Zwergenorchester aus Hamburg, die sowohl Musikworkshops für Kids anbieten als auch gemeinsam mit den kleinen Nachwuchssängern die Instrumente dafür selbst basteln.

Auf ausgewählten Aida Selection Reisen bieten Klassik Gastkünstler zusätzlich ein Klassikprogramm speziell für die kleinsten Gäste an. So kommen beispielsweise Formationen der Kölner Symphoniker, das Duo Sorores oder das Klavierduo Hoffmann an Bord. Bei der „Family Ocean Lounge“ haben die Lektoren kindgerechte Vorträge zu den angefahrenen Destinationen für die ganze Familie vorbereitet – mit spannenden Themen rund um Land, Leute und Kulturen. Ein weiteres Highlight ist die Kids-Fragestunde mit den Offizieren: Für Kinder gibt es wohl kaum etwas spannenderes als echten Seeleuten spannende Fragen rund ums Schiff zu stellen. Abschließend geht es noch zum gemeinsamen Eisessen. Beim großen Familien-Bingo rollen die Kugeln. Wer zuerst die richtigen Zahlen auf seinem Spielschein angekreuzt hat, gewinnt tolle Sachpreise. Bei der Aida Clubbie Disco kommen alle Tanzmäuse und Tanzbären auf ihre Kosten. In den Ferien heißt es außerdem „Kids on Stage“: Die Kids & Teens sind dabei die Stars und geben in eigens kreierten und liebevoll einstudierten, unterhaltsamen Kurzauftritten ihre Talente zum Besten. Auf der Aida Cosma, Nova, Perla und Prima bekommen sie sogar auf ausgewählten Reisen mit "YoungStars – Aida Kids & Teens Talente" eine eigene Show. Für die Größeren gibt es auf einigen Reisen eine „Wer wird Millionär – Teens Edition“.

Auf dem jüngsten Neubau Aida Cosma mit 7-tägigen Reisen im Mittelmeer ab/bis Mallorca bzw. ab/bis Barcelona erwartet die Kids ein Fun Park zum Toben, Klettern, Hangeln und Hüpfen. Der neue Fun Park mit dem großen Indoor-Spielplatz bietet jede Menge Abwechslung. Klar zum Entern sind auch der Racer – eine Doppel-Wasserrutsche über drei Decks –, die etwas softere Water Slide und der Kinderpool.

Familien mit Kindern bietet Aida attraktive Reiseangebote. Bis zu 2 Jahren können Kinder generell ohne Aufpreis mit ihren Eltern reisen. Bei Buchung eines Zusatzbettes (3. bzw. 4. Bett in der Kabine) zahlen Kinder (2-15 Jahre) und Jugendliche (16-24 Jahre) einen reduzierten Kinder- bzw. Jugendpreis. In den Saisonzeiten X und S reisen Kinder sogar kostenlos in der Kabine. Bei Buchung einer Extra-Kabine erhalten Kinder bis 15 Jahren eine Ermäßigung von 35 Prozent auf den Katalogpreis, Jugendliche im Alter von 16–24 Jahren erhalten eine Ermäßigung von 25 Prozent.

Ein Urlaub voller Action und Abenteuer mit Betreuung für Kids und Teens sowie Entspannung und Erholung für die Eltern – so sieht ein Familienurlaub auf den Aida Schiffen aus. Für die Sommerferien hat das Kreuzfahrtunternehmen sein umfangreiches Kinderangebot noch einmal um zahlreiche Attraktionen erweitert. Auf ausgewählten Reisen ...

|

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Beliebteste Kreuzfahrten-News

  • Neue Reisen im Aida Winterprogramm

  • World Voyager mit Vorteil für Alleinreisende

  • Arosa startet mit Specials in die Saison

  • Neue Dreh-Termine für "Traumschiff" und "Kreuzfahrt ins Glück"

  • Hurtigruten legt zwei neue Routen auf